Isis Parfums Diffusion
Entdecken Sie unsere Duftwelt . . . Wohin führt die Reise . . . 

EVODY

EVODY Mehr als ein Name: die Vereinigung einer gemeinsamen Leidenschaft


Die Gründerin von EVODY Parfums, Régine Droin, hat ihre Karriere in der Welt luxuriöser Kosmetik begonnen und dabei früh ihre Leidenschaft für das traumhafte Universum der Parfümerie entdeckt. Sie machte sich mit dem anspruchsvollen Handwerk der Parfüm-Herstellung vertraut und gründete ihr eigenes Unternehmen.

Die Leidenschaft für dieses ganz besondere Metier gibt sie an ihre Tochter Cérine Vasseur weiter, mit der sie im 6. Arrondissement in Paris die allererste Nischenparfümerie, die Boutique EVODY, eröffnet. Der Name EVODY wurde dabei nicht zufällig gewählt: Er stammt von "évodia", dem "Baum der tausend Blüten", und steht gleichbedeutend für die tausend Düfte, die noch folgen werden...

Mit der Zeit fangen Mutter und Tochter an, maßgeschneiderte Düfte zu entwickeln, die ihnen ähnlich sind. Zu Beginn noch für sich selbst, dann auch für ihre Lieben.

Diese ganz individuellen Parfums sollen Erinnerungen beleben, um deren Wünschen und Stimmungen zu folgen. Als die ersten Kunden mit den Duftkreationen von Régine und Cérine in Berührung kommen, entwickeln sich diese schnell zu den Bestsellern der Boutique EVODY.

Gestärkt durch diesen Erfolg beschließen Régine und Cérine, ihre eigene Duftkollektionen zu lancieren. So entsteht ein Sortiment, welches die leidenschaftliche Begeisterung von Mutter und Tochter für die schöne Welt der Parfümerie-Kunst widerspiegelt: authentische Essenzen höchster Qualität.




Collection d´Ailleurs ist die Huldigung einer Flucht, an die Reichtümer der Natur, die Vielfältigkeit der Kulturen. Über die Düfte der Collection d´Ailleurs bieten Régine und Céline ihre Interpretation weit entfernter Orte an. Die Duftvisionen verbinden zwei Leidenschaften dieses von Reisen geformten Mutter / Tochter Duo und selbstverständlich, das Parfum.


D'ÂME DE PIQUE - EAU DE PARFUM

D'âme de Pique ist eine Ode an die Rosen des „Tal der Rosen“. Wir haben die verschiedenen Facetten der Königin der Blumen erforscht. 

D'âme de Pique beginnt mit einem grünen und spritzigen Hauch von Cassis Blättern in Verbindung mit einem Akkord von Birnen. Im Herzen hat die Rose die Ehre. Die Essenzen und das Absolue von Rosen werden besonders betont durch eine berauschende Himbeeren Auslese. Üppige Sandelholz Noten und Vanille Absolue im Kontrast mit an der Sonne getrocknetem Patschuli umgeben diese große Dame mit einzigartiger Sinnlichkeit.

Bergamotte, Birnenakkord, Cassis Blätter
Absolue und Rosenessenz, Himbeere, Safran
Kaschmirhölzer, Patschuli, Sandelholz, Vanille



NOIR D'ORIENT - EAU DE PARFUM

Noir d'Orient entstand um die duftenden Reichtümer Indiens. 

Zu Beginn erweist Weihrauch der Heiterkeit dieses Volkes die Ehre. Das Herz enthüllt einen Regen heißer, sinnlicher und intensiver Gewürze, Gewürznelken, Zimt… Dann lässt die animalische und zarte Seele Platz für die Noten Patschuli verbunden mit Treibholz und enthüllt einen Akkord von brauner Rum. Eine berauschende, orientalische Welle. 

Weihrauch, Lorbeerblätter
Ambra, Patschuli, Zimt, Gewürznelken
Sandelholz, Tonkabohne, Akkord von brauner Rum



OMBRE FUMEE - EAU DE PARFUM

Ombre Fumée ist eine Ode an Vetiver. Dieser Rohstoff ist der Reichtum der Insel Réunion.
Vetiver ist umhüllt von dunklen, geheimnisvollen und sinnlichen Noten aber ebenso von grünen und frischen um die Ambivalenz der Flora zu beschreiben. Die Kopfnote, eine Explosion von Zitrusfrüchten. Orange und Zitrone öffnen diesen Duft auf frischen, lebhaften Noten. Dieser Seite der Frische folgt die aromatische Zartheit von Zypresse. Dann folgt die sanfte und pudrige Note der Iris knisternd verbunden mit heißem schwarzem Pfeffer. Die bitter dunkle Tonkabohne wird von sinnlichem grauem Ambra und animalischem Hirschleder beherrscht.

Kardamom, Zitrone
Jasmin, Pfeffer, Iris, Zypresse
Vetiver, Tonkabohne, graues Ambra, Hirschleder,
Atlas Zeder



ONDE 7 - EAU DE PARFUM

ONDE 7 ist ein Duft der Hoffnung, einer neuen Ära der Wohltätigkeit und des Friedens.
Dieses Parfum ist von Ägypten inspiriert, insbesondere von Kyphi, dem Ursprung des Parfums. Honignoten sind in allen Rezepten von Kyphi vorhanden und von Narzissen Blüten besonders betont. Dieses Parfum ist ein Aufruf zu Heiterkeit,ist hypnotisch und magnetisch. Die tierischen Noten von äußerster Sinnlichkeit verleihen ihm eine betörende und anziehende Kraft.

Blauer Ingwer, Narzisse, Honig
Absolu von Bienenwachs, Tonkabohne, Guajakholz
Muscone, Patchouli, Sandelholz, Castoreum, Labdanum




BLANC DE SIENNE - EAU DE PARFUM
ist ein Duft des Lichts, das Abbild Italiens. 

Es sind spritzige und belebende Noten, ein Duft-Ballett, dank des unverwechselbaren Duos Bergamotte-Zitrone verbunden mit Basilikum.
In der Herznote ist der Toskana die Ehre gegeben. Ihren milchig-sinnlichen Feigen, der grünen Zypressen Noten, der Sanftheit der Orangenblüte und vor allem die pudrige Kultiviertheit der Iris.
Der Fond zeigt sich wärmer, holzige Noten verbinden sich mit Harzen, alles umhüllt von Marc de Café.

Bergamotte, Zitrone, Basilikum
Feige, Zypresse, Orangenblüte, Iris
Holz, Harze, Kaffee



Die Parfums der Collection Première zeigen, wie eine „Madelaine de Proust“ die Höhepunkte des Lebens der Schöpferinnen.  Kindheit, geliebt sein, Geburt,... diese eingefangenen Augenblicke werden von Régine und Cérine über die Düfte vorgestellt. Eine Art sie zeitlos zu machen…


AMBRE INTENSE - EAU DE PARFUM

Das Parfum der Vereinigung der beiden Schöpferinnen. Diese orientalischen Noten waren ihnen immer sehr wertvoll.
Es ist eine Mischung üppiger Essenzen, die in tausend und einer Lust explodieren. Mit magischem Weihrauch, Hölzern und Blüten,
dem wärmenden und geheimnisvollen Ambra öffnen sich für uns die Türen zum legendären Orient.

Lorbeerblätter

Weihrauch, Patschuli, Sandelholz
Ambra, Opoponax




BOIS SECRET - EAU DE PARFUM

Ein Duft von Cérine, ein Hochzeitsgeschenk für ihren Mann.
Ein seltenes Holz, frisch und tiefgründig, milchig und lieblich, alles hell-dunkel…
es regt mit seinen Gewürzen an und erwärmt mit Sandelholz, mystisch, exklusiv, modern bois secret bietet viele Facetten.

Bergamotte, schwarzer Pfeffer
Muskatnuss, Sandelholz,
Ambra, Tonkabohne, Patschuli


CUIR BLANC - EAU DE PARFUM

Das originelle Ergebnis aus der Lust einer schwangeren Frau 

Vertraulich und exklusiv leiht sich CUIR BLANC das Geheimnis des Luxus, der Zartheit und der Leidenschaft. Es scheint zurückhaltend, aber beim Kontakt mit der Haut vibriert es voller
Sinnlichkeit. Ein Parfum zwischen Himmel und Erde, wo sich weißer Moschus und die rauchige und fantastische Sanftheit russischen Leders mischen.

Veilchenblätter

Iris, Ambra
Weißer Moschus, russisches Leder


FLEUR D'ORANGER - EAU DE PARFUM

Die unschuldigen olfaktorischen Erinnerungen Cérine’s Kindheit.
Initiiert von der Arglosigkeit von Zitrusfrüchten, umarmt von pudrigen Orangenblüten verbindet sie sich mit der Moschus-Zartheit und sanften
Hölzern. Dieses Parfum, angenehm einhüllend, versichert und verführt die glühendsten Verehrer.

Bergamotte, Mandarine

Petit Grain, Orangenblüte, Neroli,
Zedernholz, Moschus, Ambroxan

 


MUSC INTENSE - EAU DE PARFUM

Bei der Geburt ihres Kindes, Mila, kann Céline keinen anderen Duft tragen als diesen.
MUSC INTENSE entwickelt sich auf der Haut als ein vibrierender Citrus-Cocktail erweitert mit weißen Hölzern und weißem Moschus. Ein Duft aus Verlockung und Sinnlichkeit bis zur Ekstase.

Ambrettolide, Italienische Bergamotte, Elemiharz
Blauer Ingwer, Petit Grain
Virginia-Zedernholz, Sandelholz, Moschus

 

NOTE DE LUXE - EAU DE PARFUM

Eine Kreation die lange eifersüchtig, wie ein Geheimnis, in einer Schublade versteckt aufbewahrt war.
Glückliche Verbindung von Orient und Okzident. Die großartige Bergamotte begegnet üppigen weißen Blüten. Die elegante Sachlichkeit von Iris, intensiven Gewürzen, samtenen Hölzern
und die Wärme von Balsam krönen dieses seltene Elixier.

Bergamotte, Zitrone
Rose, Jasmin, Iris
Elemiharz, Patschuli, Balsam, Vanille




REVE D'ANTHALA - EAU DE PARFUM

Erinnerungen einer Hochzeitreise...
rêve d'anthala erinnert an eine Reise von den kultivierten exotische Blumen zu den weiten Stränden von Madagaskar.
Kombiniert mit cremigem Jasmin entwickelt sich diese sinnliche Essenz aufder Haut mit der Wärme des Moschus und des Benzoeharz.

Gelbe Mandarinen, Petit Grain
Solar Jasmin, Orchideen
Dunkle Hölzer, Siam-Benzoeharz, Karamellisierte Vanille




ZESTE D'OR - EAU DE PARFUM

Régine entwickelte ZESTE D'OR für Ihren Ehemann, der bis dahin kein Parfum trug.
Dieser Energie Parfum ist ein Fest von Zitrusfrüchten und aromatischer Frische bei dem sich Eichenmoos mit Gewürzen verbindet.

Bergamotte, Zitrone
Kardamom, Rosmarin, Elemiharz
Vetiver, Eichenmoos




Die „Collection Galerie“ besteht aus drei verschiedenen Opus, inspiriert von zeitgenössischen  Kunsttendenzen. Durch die Zeiten hat sich Kunst immer wieder neu erfinden können. Die Künstler, die zu diesem Wandel beigetragen haben, finden hier eine unendliche Quelle an Inspiration. Die poetische Begegnung zwischen Malerei und Parfum ergibt facettenreiche Düfte. 



COULEUR FAUVE - EAU DE PARFUM

Eine rebellische, unbezähmbare, herausfordernde und bunte Kunstrichtung. Fauvismus ist eine Hymne auf das Leben, die Freude und vor allem das Vergnügen. Das Gemälde „Lebensfreude“ von Matisse hat COULEUR FAUVE inspiriert. Nackte, sinnliche Frauen, offen zum Vergnügen der Liebe, einen Flötenspieler, Tänzer hingerissen in einem bacchantischen Kreis. Die Farben sind Pur, eindeutig, wie die Duftnoten von COULEUR FAUVE: Gold, Orange, Rot, ein Farbspektrum, das es ermöglicht die Vibration des Lebens und ein Wohlgefühl zu vermitteln. Ambra und Zistrose Labdanum  geben diesem Parfum seine leibliche, sinnliche und animalische Facette.

Szechuan Pfeffer, Rosa Pfeffer, Bergamotte, Ambra, Zistrose, Patschuli, Vanille, Benzoe, Castoreum, Infusion von grauem Ambra.

 





SENS ABSTRAIT - EAU DE PARFUM

Abstrakte Kunst spricht durch Formen und Farben, ohne dass diese ein Gegenstand oder eine Realität abbilden, unsere Gefühle an. Das Parfum SENS ABSTRAIT wurde von demselben Prinzip inspiriert. Gefühle durch Rohstoffe, die sich kreuzen und Antwort geben hervorrufen. Die Zitrusfrüchte knüpfen an den grünen Noten, die blumige Noten vermischen sich mit den Trockenholz- und Ambra-Noten. Eine olfaktorische Palette, nicht gegenstandbezogen, mit diversen Farben, dessen Zweck es ist, die Seele zu erwecken.

Zitrusfrüchte, grüne Noten,  blumige Noten, Holz und Ambra-Noten

 






TUBEREUSE MANIFESTE - EAU DE PARFUM

TUBEREUSE MANIFESTE, vom Surrealismus inspiriert, ist eine vollständige Uminterpretation einer Blume. Den Duft verfremden, das Unterbewusstsein wachrufen, die Regeln sprengen, die Tuberose die unerwartete Facetten der Provokation bringt … Sie wird narkotisch, süchtig,  gar berauschend sein. Ein Ausflug in einem erotischen Traum, leiblich und sinnlich. Der Anfang, mit den alkoholischen und likörartigen Noten von Rum, gefolgt von Davana und Rosen Absolu ist erstaunlich. Eine Betrunkenheit die noch präsent ist, wenn die leiblichen Noten von Labdanum und Benzoe  erscheinen, vermischt mit Leder und animalischen Noten. Ein sinnlicher Traum.

Rum, römische Kamille, grüne knusprige Noten, Davana, Tuberose, Rosen Absolu, Iris Butter, Labdanum, Vanille Absolu, animalische und Leder-Noten. 

EVODY – Collection Cachemire – Extrait de Parfum

Die Collection Cachemire bezieht ihre Inspiration aus einer nebligen, einhüllenden und fesselnden Fantasie, in der wir in die feinen Materialien eintauchen. Die Düfte dieser Kollektion sind die Pforte zu einer Welt, in der alles fantasievoll ist. Machen Sie sich bereit für Mystik, Tagträumereien und das süße Leben.

Desert Nocturne

Die Nacht ist heiß, brennend. Die Dünen der Wüste werden vom Licht eines Sternenschauers erhellt. Auf der anderen Seite dieser Sandberge kann man das Feuer der untergehenden Sonne sehen. Die Düfte, die diese Nacht verströmt, beleben uns mit Zitrusfrüchten und Gewürzen, gefolgt von einer Rosennote, begleitet von Patschuli und Zedernhölzern, gefärbt mit sinnlichen und animalischen Noten.

 

Bergamotte, Orange, Safran
Rose, Zedernholz, Patschuli, Weihrauch
Vanille, Oud, Amber, Castoreum



Sable Pourpre

Ein Wachtraum … Die Sandkörner mit ihren goldenen Reflexionen erzeugen so viel Hitze, als würden sie brennen. Ein Feuertanz hüllt die Atmosphäre ein. Der fruchtige Kopf mit seinem intensiven Hauch macht den Weg für Leder frei und für die würzige Note von Styrax. Dem mystischen Oud folgt ein Leder- und Moschusakkord, der dem Duft eine warme und sinnliche Aura verleiht.

 

Safran, Weihrauch, Himbeere
Rose, Styrax, Patschuli
Oud, Helles Leder, Moschus





Cité Onirique

Cité Onirique öffnet die Tür zu einem phantasmagorischen Universum. Das vollkommene Eintauchen in eine dunstige Stadt mit ihren zahllosen Lichtern, einer blühenden und schimmernden Vegetation, in eine neue Welt. Die Zeit ist aufgehoben … Rosa Pfeffer mit Noten von Schwarzer Johannisbeere und Himbeere eröffnen den Duft, dann rundet ein floral wirkendes Oud den Duft ab. Die Basisnoten mit Safran und Papyrus sorgen für eine erstaunliche Haltbarkeit und eine originelle Atmosphäre.

 

Schwarze Johannisbeere, Rosa Pfeffer, Himbeere
Jasmin, Rose, Oud
Safran, Helles Wildleder, Papyrus 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram