Isis Parfums Diffusion
Entdecken Sie unsere Duftwelt . . . Wohin führt die Reise . . . 

SOURCES D'ORIGINE.

JARDIN DE FRANCE - die Parfum Manufaktur in der Region Burgund, mitten im Herzen Frankreichs, ist seit fast 100 Jahren in der professionellen Herstellung exklusiver Düfte tätig. In dieser Zeit hat das Familienunternehmen sein Handwerk der Parfümkreation bis zur Perfektion entwickelt. Schon von der Entwicklung im eigenen Haus, über die Mazeration und Abfüllung bekommt jede Flasche mit Sachverstand und sehr viel Liebe zum Detail die höchste Aufmerksamkeit. Eine anspruchsvolle Verpackung rundet den Auftritt der Duftkreation ab. Duft für Duft beherrscht und verfeinert die Parfum Manufaktur alle Geheimnisse, damit ein außergewöhnliches und authentisches kleines Juwel die Erwartungen eines jeden Duftliebhabers erfüllt. Dies hat zur weltweiten Anerkennung der exklusiven Duftkreationen aus dem Hause JARDIN DE FRANCE beigetragen.

Bertrand Sonnier, seit 20 Jahren Inhaber, betraute seinen ‘’in-Haus’’ Parfümeur Justine Brivet, mit der Kreation einer neue Premium Kollektion. Ein Tribut an sein Ursprungsland und an seine Versprechungen. JARDIN DE FRANCE kennzeichnet hiermit das Siegel seiner Geschichte.


Am Anfang war die Erde, das Holz, der Stein,
das Metall und das Leder….
Diese Elemente drücken Kraft und Potential aus
und deren Umwandlung die unerschütterliche
Allianz zwischen Mensch und Natur
.


 

B O I S   P R E M I E R

Feucht im Winter, dann trocken und zerbrechlich im Sommer, folgt Holz dem Zyklus der Jahreszeiten. Jahr für Jahr, Kreis nach Kreis, bereichert er sich an Geruchsstoffen und setzt eine unendliche Wiederholung immer wieder fort.


DAS HOLZ SUCHT DIE UNSTERBLICHKEIT


Auf dem Weg der Strohblume geht BOIS PREMIER auf die Suche nach drei heiligen Quellen, in einen tiefen Wald, in dem man sich verlieren könnte. An diesem zeitlosen Ort, vermischt der Vétiver seine Wurzeln in grüne und feuchte Wege, mit Veilchenblättern und Eichen. Schattiertes Kielwasser, das Holz lauert den fernen Stimmen auf. Überrascht vom Zedernholz und von der Tanne siegt der Vetiver, Herr seines Schicksals.
Die Strohblume kennzeichnet und verzaubert das Holz mit seinen würzigen Windungen.


HOLZIG - WÜRZIG - GRÜN

Strohblume, Veilchen Blätter aus Ägypten

Zedernholz aus Virginia, Tonka Bohne, Kaffee

Vetiver aus Haiti, Eiche, Tanne aus Patagonien



T E R R E    I N I T I A L E

Reich, vielseitig, unglaublich fruchtbar, speichert die Erde für immer das wertvollste eines Landes. Ursprung aller Begehrlichkeiten, in Ihr verschmilzt die Saat der zukünftigen Ernten.


DIE ERDE ENTHÜLLT IHRE SCHÄTZE

TERRE INITIALE entfaltet seine holzigen und aromatischen Schätze, wie ein Wein seine Aromen enthüllt. Erster Blick, erster Genuss, außergewöhnliches und seltenes Patchouli schmückt das Kleid dieses
Elixiers. Nach der Kopfnote setzen sich Beifuß und rosa Beeren durch. Davana Blumen markieren das Herz dieses süßen samtigen Duftes. Am Schluss gibt ihm das Zedernholz und der Weihrauch geistliche und spirituosenartige Facetten.

HOLZIG - AROMATISCH - FRUCHTIG

Rosa Beeren, Mandarinen Zest

Davana Blume, Beifuß Blätter

Zedernholz aus Virginia, Weihrauch, Patchouli

 



P I E R R E   O R I G I N E L L E

Modelliert vom Quellwasser und vom Wind getrocknet, bleibt der Stein unerschütterlich während die Natur weitergeht. Allein sein diskreter weißer Staub, von der Zeit verweht, zeigt seine ewige Anwesenheit.

DER STEIN REIST IN DER ZEIT

Zeuge der Vergangenheit, PIERRE ORIGINELLE weckt eingeschlafene Märchen. Das kühle Pfefferminz und
der rosa Pfeffer bewegen das Gedächtnis, während der Kümmel die Geschichte fortsetzt. Beruhigende
Erinnerung oder eine Reise in die Vergangenheit, PIERRE ORIGINELLE lautet der Start. Sandelholz und
Zedernholz schmücken sich mit der Schwertlilie und verschmelzen im Staub der Zeit. Ihre Aromen entfalten
sich in der Morgenröte, und der Moschus erinnert an das goldene Zeitalter.

HOLZIG - WÜRZIG - PUDRIG

Rosa Pfeffer aus Madagaskar, Kümmel

Schwertlilie aus der Toskana, Pfefferminz, Carvi Kümmel aus Ägypten

Zedernholz aus Virginia, Sandelholz aus Ceylan, weißer Moschus





M E T A L   A B SO L  U

Aus den Tiefen der Erde gewonnen, geht Erz durch die Prüfung des Feuers um sich in Metall umzuwandeln. Ein Rohstoff, zuerst weich, dann hart, der durch die Alchemie verschiedene Nuancen annimmt - Eisen, Kupfer, Gold, Silber oder Bronze und veredeln sich durch die Berührung des Menschen.


METAL MODELLIERT DIE TRÄUME


METAL ABSOLU verbreitet Holznoten die durch Aldehyden Töne erklingen. Würziger Ingwer und Lemon Grass geben einen sprudelnden Start. Geglättet durch die Tee Note, geschmiedet durch Zedernholz, verbirgt das Metall ein holziges Herz. Handgeformt, mit viel
Sorgfalt poliert, wärmt sich das Metall mit Amber auf
und verfärbt sich zu einem strahlenden und glänzenden
Bronze. Wie vom heißen Eisen gebrannt, enthüllt sich
und vibriert METAL erst auf der Haut.

HOLZIG - ALDEHYDE - WÜRZIG

Lemongrass aus Thailand, Ingwer aus Madagaskar

Aldehyden, Grüner Tee Macha

Zedernholz aus Virginia, Java Vetiver, Amber


 

C U I R   E T E R N E L

Halb Material, halb lebendig, begleitet uns das Leder wie eine zweite Haut in unserem Leben. Anziehend, sinnvoll und kraftvoll, legt man ein Stück Leder auf einen Gegenstand und verleiht Ihm eine Seele.


LEDER ENTHÜLLT IHRE SEELE


CUIR ÉTERNEL verbirgt eine wirksame und bestimmende Blume geschmückt mit sternförmigen Blütenblättern des Sambac Jasmin. Auf der Haut werden wilde Nuancen offenbart, das Leder harmonisiert sich mit Oud Holz und sinnlicher Vanille. Resonanz der spürbaren Gefühle, der Duft offenbart all seine Kraft. Geheime Anziehungskraft, das gezähmte Leder hinterlässt seinen Abdruck auf der Haut. Vom Safran gesteppt, ein handgefertigtes Parfum der Ewigkeit.


ORIENTALISCH - HOLZIG - LEDER


Absolu Sambac Jasmin, Neroli aus Ägypten

Cypriol aus Indien, Russisches Leder

Laos Gaïac Holz, Vanille aus Madagaskar, Oud Holz aus Laos.





A I R  E L E M E N T A L

Ein Sturm, eine wahre Naturgewalt. 

Eine Luft, frisch und dunkel, die den Geruch von Staub vor dem Sturm trägt.


HOLZIG - AMBRA - ANIMALISCH

Bergamotte, Thymian, Pfeffer


Tuberose, Ingwer

Patschuli, Ambra



 

F E U   P R I M I T I F


Ein funkelndes Feuer, welches brennt und glüht. 

Seine Kraft erwärmt mit würzige pfeffrige Noten, bevor die holzigen und mineralischen Düfte von Weihrauch vermischt werden.


HOLZIG - WÜRZIG -PFEFFRIG


Timut Pfeffer, Orange, Elemiharz

Schwarzer Tee, Rose


Weihrauch, Zypresse, Zedernholz





 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram